Impuls 1:
Pole-Position – oder Staub schlucken

Inhalt

Die richtige SALES-DNA sichert den Unternehmenserfolg.

Mit der Doppelspitze aus Führung und Sales im Cockpit haben Sie gute Chancen, als Erster über die Ziellinie zu gehen. Um dauerhaft erfolgreich zu sein, muss das Unternehmen selbst den „Sales-Drive“ leben und zu einer echten „SALES-PERFORMANCE-ORGANISATION“ werden.

Nutzen

Mit diesem Impulsvortrag erreichen Sie Ihr Publikum – Ziel ist es, „Führung und Sales“ neu zu denken.

Impuls 2:YOU can CHANGE the GAME!“Nutzen Sie Ihr eigenes Unternehmenspotential!“

Inhalt

Die 7 Rollen eines professionellen GAME-CHANGERS

Alone vs. Team

Das Mindset

Das Vorgehensmodell

Ihr Nutzen

Mut zur Veränderung

Zukunft im Blick

Stimmungscheck im Team

Sensibilisieren, motivieren, inspirieren

Das sagen unsere Kunden:

Inspirationen
Peter Kitzki vermag es immer wieder mit seiner offenen und inspirierenden Art, komplexe Themen und Herausforderungen spannend und mitreißend zu präsentieren.
Besonders die Systematik des SPO-Frameworks, um als interner Game-Changer die Gesamtperformance des Unternehmens zu steigern, ist immer wieder spannend in der täglichen Anwendung.

 

Andreas Kremer
Vertriebsleiter bedea Berkenhoff & Drebes GmbH
Gelungener Jahres-Kickoff
Peter Kitzki mit seinem Vortrag „Pole-Position oder Staub schlucken“ war für unsere Jahreskickoff-Veranstaltung genau die richtige Entscheidung. Mit viel Esprit und Humor hat er allen Teilnehmern die Themenbereiche „Transformation’21 und den Weg zur Sales-Performance-Organisation“ nähergebracht. Jeder konnte sofort für seinen eigenen Aufgabenbereich nötige Veränderungsprozesse reflektieren und ToDo’s für die tägliche Arbeit mitnehmen. – Klasse gemacht!“

 

Dr. Peter Wiggers
Bereichsleiter Landwirt-schaftsverlag GmbH
Neue Impulse
Der Impulsvortrag „Pole-Position“ ist eine spannende Mischung aus der Thematik: „Wie entwickelt man von innen heraus das Unternehmen zu einer Sales-Performance-Organisation und Analogien aus der Formel 1. Der Ansatz dies über ein 3 Phasenmodell mit eigenen Ressourcen umsetzen zu können, ist äußerst innovativ und charmant.

 

Carsten Berger
Mitglied der Geschäftsleitung LogCoop GmbH

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf.
Es lohnt sich!